Logo SOS Logo Code

Making-of ...

Erste Schritte mit HTML

in 10 Minuten zur eigenen Homepage Wie program­miert man an eine Homepage richtig, fragte ich mich und was braucht man dazu? Aber da stand ja noch ein Buch im Regal:

• Yves Ernst: "HTML - In 10 Minuten zur eigenen Homepage" Taschenbuch, 335 Seiten, Verlag DATA BECKER, 1996

Der Untertitel machte mir Mut und nachdem ich das erste Kapitel ganz schnell durchgearbeitet hatte, begann ich die mit dem Baukasten erstellte Seite nach und nach zu verändern. Dabei legte ich weniger Wert auf Animationen und andere Effekte, vielmehr sollte die Seite sauber programmiert sein. Als alter Softwerker und Pascal-Fan habe ich da so meine eigenen Vorstellungen, wenn auch die HTML-Programmierung mit den herkömmlichen, prozeduralen Programmiersprachen wenig gemein hat und mich am Anfang eher an Wordstar oder LaTeX erinnerte.

Als Werkzeuge zum Erstellen und Testen der Seiten habe ich den Editor des Windows-Betriebssystems verwendet (damals Windows 95) und den Internet Explorer. Somit war ein sofortiger Einstieg in die HTML-Programmierung möglich, ohne dass eine aufwendige Entwicklungsumgebung installiert werden musste.

Ansicht der ersten Internetseite Die Seiten habe ich bei meinem Provider hoch­geladen. Wie das damals aussah, sieht man auf dem Bild. Das Design hat sich bis heute nur wenig geändert. Auch die Internetadresse ist immer noch erreichbar: home.arcor.de/Stefan.Schueller.

Nachdem sich die ersten Verbesserungen an meiner Seite sehr schnell umsetzen ließen habe ich Feuer gefangen und wollte mehr. Mit Hilfe des Buches konnte ich ein richtiges Grundgerüst erstellen, mit dem das Design der Seite festgelegt wird.

Bei 10 Minuten ist es letztendlich nicht geblieben, inzwischen sind mehr als 10 Jahre daraus geworden!

Weiterlesen ...